Aktuelles

Fortbildungslehrgang zur Aufrechterhaltung der Sachkunde nach Anlage 5 TRGS 519

Am 25.03.2022 um 08:00 Uhr findet unser nächster Fortbildungslehrgang zur Aufrechterhaltung der Sachkunde nach Anlage 5 TRGS 519 online statt. 

Voraussetzungen

Für die Teilnehmer am TRGS 519 Auffrischungs-Seminar benötigen wir die ursprünglichen Sachkundenachweise und wenn diese älter als 6 Jahre sind, die entsprechenden Fortbildungsnachweise in Kopie. 


Die Teilnehmer müssen sich identifizieren, normalerweise durch Vorzeigen des Personalausweises zu beginn des Lehrgangs. 


Es ist zwingend erforderlich, dass alle Teilnehmer mit angeschalteter Kamera online Teilnehmen. Das ist Auflage der Behörte

Seminarunterlagen

Die Teilnehmer enthalten einen Link auf einen Server für die notwendigen Unterlagen oder erhalten diese per E-Mail. 


Die Teilnehmer erhalten später auf diesen Link auch zusätzliche Informationen und Dokumente sowie Ansichten der Präsentationen. 

Zertifikat

Die Teilnehmenden erhalten ein Zertifikat über die Aufrechterhaltung der Sachkunde nach Anlage 5 TRGS 519

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt telefonisch bei Frau Hacke unter der 0231 / 99 20 78 – 24 oder per E-Mail: hacke@grieseler-gmbh.de.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Gern stellen wir Ihnen aktuelle Themen, Termine und Trends vor.

Unsere Schwerpunkte

Weitere Beiträge